Montag, 29. August 2011

E1-Jugend: Elternabend / Spiel in Schifferstadt

Eltern, Spieler und Trainer trafen sich am vergangenen Freitag zu einem ersten Elternabend im Sportheim. Dabei wurden viele Themen offen und positiv zur Diskussion gebracht.
Jürgen Jeck (Foto, links), Geschäftsführer der Bauunternehmung Jeck, wurde an diesem Abend für sein Engagement als Sponsor geehrt; Oliver Handrich übergab ihm eine offizielle Team-Sportjacke.


Am Montag spielten dann unsere Jungs im Rahmen des 2. Spieltags der Kreisliga 1 Rhein-Mittelhaardt auswärts gegen DJK SV Phönix Schifferstadt.
Nach tollen 20 Minuten mit der 1:0-Führung durch Max nach schöner Vorarbeit von Tom und weiteren vier hundertprozentigen Torchancen durch Leon und Max, die an der Latte oder am Torhüter scheiterten, nutzten die Schifferstädter zwei Unachtsamkeiten und gingen mit 2:1 in Führung und in die Halbzeit .
Die körperliche Überlegenheit der ein Jahr älteren Schifferstädter zahlte sich nach der Pause aus, so daß sie kurz darauf auf 4:1 davonzogen, ehe Tom mit einem schönen Kopfball nach Ecke von Max auf 4:2 verkürzte.
Dann waren die Königsbacher wieder dran und hatten durch Yanni, Luca, Simon und Max weitere Torchancen, aber leider ohne Ergebnis. Wie es im Fußball so läuft, fingen wir uns anschließend durch einen Strafstoß das 5:2 ein .
Das 5:3 durch ein schönes Freistoßtor von Tom nährte zwar weitere Hoffnung, aber die Kraft reichte am Ende nicht mehr aus.

Trotz der Niederlage waren wir nahe daran, insgesamt ein überzeugender Auftritt gegen eine starke Gastgebermannschaft.

Endergebnis:

DJK SV Phönix Schifferstadt - TSV 1899 Königsbach 6:3 (2:1)

Torschützen für den TSV: Tom (2), Max