Mittwoch, 12. September 2012

Lachen-Speyerdorfer E1 zu stark für unsere E2

Königsbach (ms) - Heute merkte man den Unterschied von einem Jahr an der intelligenteren Spielweise unseres Gegners.
Mit einem 2:6 ging das heutige Meisterschaftsspiel an unsere Gäste aus Lachen-Speyerdorf.
Dennoch spiegelt das Ergebnis nicht ganz die Leistung unserer Mannschaft wieder.
Hatten wir in der ersten Halbzeit noch zu viel Respekt und gingen nur wenig in die Zweikämpfe, so änderte sich dies im Durchgang zwei. Prompt bekamen wir auch sehr gute Chancen, die der Torwart unserer Gäste aber auch sehr gut vereitelte.
Immerhin konnten wir auf 2:5 verkürzen bevor wir kurz vor Schluss den sechsten Treffer hinnehmen mussten.
Fazit: Wir konnten sehr gut mithalten, Kampf und Einsatz haben absolut gestimmt.