Sonntag, 20. Januar 2013

E1: Vorrunden-Gruppensieg

Königsbach (mb) - Am vergangenen Wochenende fanden die letzten beiden Spiele der Vorrunde zur Hallenmeisterschaft statt. In unserer Gruppe B standen die Spiele gegen Maikammer und Wachenheim an.

TSV 1899 Königsbach - TuS 1920 Maikammer 10:2
Tore für Königsbach: Max (3), Tom (2), Simon (2), Moritz, Ianni

TuS 1883 Wachenheim - TSV 1899 Königsbach 1:10
Tore für Königsbach: Ianni (4), Max (2), Simon, Tom, Leon

15 Punkte aus 5 Spielen, ein Torverhältnis von 33:5 - die E1 steht somit souverän und völlig verdient auf dem ersten Platz der Gruppe B.

Mittwoch, 16. Januar 2013

D2: Mehr oder weniger Grund zur Freude

Königsbach/Haßloch (ab) – Die inzwischen zur beliebten Tradition gewordene Jahresanfangsfeier der Mannschaft, Trainer und Familien der D2 brachte am 12.1.13 rekordverdächtige Teilnehmerzahlen und das schon bekannte Söhne-gegen-Väter-Spiel, welches wie üblich mit großem Ehrgeiz und Siegeswillen von beiden Seiten geführt wurde. Nachdem die Väter lange Zeit vorne lagen, holten im Verlauf die konditionell doch etwas mehr austrainierten Jungs auf und gewannen schließlich – angefeuert durch die altbewährten Fans – knapp aber verdient mit 10 : 9.

Tags darauf ging es zum Fair-Play-Cup nach Haßloch, an dem 8 Mannschaften des D-Jugendbereiches teilnahmen. Die Jungs bestritten das Eröffnungsspiel gegen VfB Haßloch 2, waren aber noch nicht so richtig wach und wurden mit 1 : 6 vom Platz geschickt (Tor für Königsbach durch Thomas). Auch das zweite Spiel ging mit 1 : 3 an den Gegner SV Obersülzen 2 (Tor durch Leo T.), verlief aber vom spielerischen Ansatz her schon besser. Gegen den FSV Schifferstadt war durch eine weitere Leistungsssteigerung der 1 : 0-Sieg (Tor durch Leo T.) gerechtfertigt, was Königsbach in die Endrunde ins Spiel um Platz 5 brachte. Hier gelang Königsbach zunächst die Führung gegen VT Frankenthal 2 nach einem Konter-Alleingang durch Michel (1 : 0, 4. Minute), die jedoch unglücklich durch einen Pfostenabpraller gegen einen Königsbacher Rücken und ins Tor in der gleichen Minute ausgeglichen wurde. In der 6. Minute schoss erneut Michel die Führung zum 2 : 1, kurze Zeit später nutzte Frankenthal eine Unaufmerksamkeit in der Abwehr und glich aus. Leider folgten im Anschluss weitere Unstimmigkeiten in den Abwehrreihen der D2, so dass Frankenthal drei weitere Tore glückten (Endstand 2 : 5). Die D2 erreichte somit den 6. Platz im Fair-Play-Cup, Sieger wurde unangefochten 08 Haßloch 2.

VfB Haßloch 2 : TSV Königsbach 2          6 : 1    (Torschütze für Königsbach: Thomas)
TSV Königsbach 2 : SV Obersülzen          1 : 3    (Torschütze für Königsbach: Leo T.)
FSV Schifferstadt 2 : TSV Königsbach 2   0 : 1    (Torschütze für Königsbach: Leo T.)
TSV Königsbach 2 : VT Frankenthal 2      2 : 5    (Torschütze für Königsbach: Michel (2)).

Sonntag, 13. Januar 2013

E1: Turniersieg in Worms

Weitere Fotos hier
Worms (mb/jj) - Der Sportverein 1920 Horchheim E.V. veranstaltete heute den Sport und Mode Fischer Cup 2013.
Mit guter Laune und Entschlossenheit traten unsere Jungs gegen 14 Mannschaften aus der Region Worms und Umgebung an. In der Vorrunde fanden folgende Begegnungen statt :

TG Westhofen - TSV Königsbach 0:6
Tore: Ianni (3), Moritz, Dennis

TSV Königsbach - TSG Zellertal 3:0
Tore: Jannis, Tom, Dennis

TSV Königsbach - SV Horchheim III 2:0
Tore: Tom, Dennis

TSV Königsbach - FC Arminia Ludwigshafen 1:1
Tor: Tom

Die Gegner waren eigentlich alle gleich stark, schwerer, wie an den Ergebnissen zu sehen, machten es sich unsere Jungs nur selbst. Jede Menge Torchancen wurden vergeben und die technische Überlegenheit nicht vollständig ausgenutzt. Als Gruppensieger ging es ins Halbfinale.

SC Lerchenberg - TSV Königsbach 0:1
Tor: Simon

Ein gutes Spiel beider Mannschaften bei dem es nicht so viele Torchancen wie in den vorherigen gab. Eine der wenigen wurde jedoch verwandelt und der hochverdiente Einzug ins Finale war geschafft.

Finale
SV Horchheim I - TSV Königsbach 0:1
Tor: Max

Der Finalgegner stand sehr defensiv und hoffte scheinbar auf Konter. So wurde die gesamte Spielzeit auf das Horchheimer Tor angestürmt. Zu den erhofften Kontermöglichkeiten kam es selten und von den unzähligen Torschüssen fand schließlich einer zum Siegtreffer in sein Ziel.

Mit 14:1 Toren erneut ein hochverdienter Turniersieg der 2002er E-Jugend.

Samstag, 12. Januar 2013

E1 bedankt sich bei Sponsoren

 
Königsbach (fl) - Die Spieler und Trainer der E1-Jugendmannschaft bedanken sich herzlich bei ihren Sponsoren KR Automobile GmbH und Jürgen Jeck Bauunternehmen für die neuen Trainingsanzüge (s. Foto)!

E2: 2. Platz in Meckenheim

Meckenheim (ms) - Spielerisch war Königsbach die absolute Top-Mannschaft auf dem Turnier in Meckenheim. Als Gruppenerster erreichten wir das Halbfinale gegen Böhl, dass mit 3:1 gewonnen wurde.
Im Endspiel gegen VFB Hassloch ein Spiel auf ein Tor. Überlegenheit wie selten gesehen. Es sollte nicht sein, der Ball ging nicht über die Linie.
Mittlerweile wissen unsere Gegner, dass sie gegen uns nicht mitspielen, sondern sich "hinten rein stellen" und auf Konter warten.
Allen unseren Gegnern kam das Spiel auf die kleinen Tore zu Gute.
Beim Spiel um den ersten Platz mussten wir mal wieder ins Neun-Meter-Schießen.
Leider war das Glück nicht auf unserer Seite und es reichte nur für den zweiten Platz.
Einfach nur schade, unsere Jungs hätten es verdient gehabt.

Sonntag, 6. Januar 2013

E1: 1. Platz beim 4. Neujahrsturnier des FC Mittelhaardt

Weitere Fotos hier
Meckenheim (mb/jj) -  Auch wenn die Platzierung nach einem guten Ergebnis aussieht, startete unsere E1-Jugend beim Neujahrsturnier in Meckenheim verhalten und mit einer eher schlechten als rechten Leistung.
Spielfreude und das schnelle kreative Passspiel unserer Jungs haben noch nicht ins neue Jahr gefunden. Torchancen gab es zwar einige mehr als Tore, diese wurden jedoch nicht oder schlecht verwertet.
Aus 6 Spielen 14 Punkte, d.h. 4 Siege und 2 Unentschieden reichten jedoch zum Turniersieg.

Ergebnisse:
TSV 1899 Königsbach - FC Mittelhaardt 3:1

1. FC 08 Haßloch - TSV 1899 Königsbach 0:1

TSV 1899 Königsbach - SV Phönix Schifferstadt I 0:0

SV Phönix Schifferstadt II - TSV 1899 Königsbach 0:1

TSV 1899 Königsbach - JFV Ganerb 0:0

VfB Haßloch - TSV 1899 Königsbach 1:2

Tore: Max (3), Tom (2), Ianni, Dennis