Mittwoch, 25. September 2013

II. Mannschaft: 3-1 Sieg gegen FC Leistadt

Am Dienstagabend empfing unsere II. Mannschaft den bis dato in 8 Spielen ungeschlagenen und ohne jeglichen Punktverlust ausgekommenen Tabellenführer und Titelfavoriten aus Leistadt.

Mit einer taktischen Umstellung und topmotiviert spielte unsere Zweite gestern das erste Mal in dieser Formation. Ziel war es Leistadt vom eigenen Tor fernzuhalten und mit aggressivem Pressing die Leistadter daran zu hindern zu ihrem Spiel kommen zu können. Die Mannschaft nahm das an und machte es hervorragend. Am Ende muss man sagen hatte Leistadt eine echte Torchance, die zum Gegentor führte, ansonsten stand die gesamte Mannschaft sehr gut hinter dem Ball.

Nach vorne klappte das Umschaltspiel von Anfang an, insbesondere in den ersten 20 Minuten, ebenfalls sehr gut. Die Einstellung und Laufbereitschaft ermöglichte uns eine frühe, verdiente, 2-0 Führung durch Storck und Hinkel nach 20 Minuten. Die ein oder andere schön herausgespielte Chance ließen wir trotzdem wieder liegen, sodass wir nach dem o.g. Anschlußtreffer noch kurz vor der Pause mit etwas weniger Sicherheit als möglich in die Pause gingen.

Nach der Pause konnte die Mannschaft nahtlos an die Leistung anknüpfen und zeigte über 90 Minuten wer Herr im Hause ist. Das insgesamte für C-Klasse Verhältnisse wirklich schnelle Spiel wurde nun etwas ruppiger und Leistadt kam nun besser ins Spiel. Nun drückten sie mehr, aber nennenswerte Chancen kamen nicht dabei raus. Nach seiner Einwechslung sorgte Schlosser 20 Minuten vor Schluß für das fast schon erlösende 3-1 nach toll vorgetragenem Konter.

Ein absoluter Mannschaftserfolg! Auf dem man aufbauen, aber sich nicht ausruhen kann!




Aufstellung:

Husemann - Neubert(70.Ferdinand), Holten, Storck, Hamani - Brand(40.Tesse), Heintz, Reber - Hinkel (50.Schlosser), Buschlinger, Gable